Der Basler Sozialpreis für die Wirtschaft

Der Basler Sozialpreis
für die Wirtschaft

Für Unternehmen,
die Chancen geben

Für Unternehmen, die Chancen geben

Menschen mit gesundheitlichen, sozialen, psychischen oder anderen Einschränkungen zu integrieren, ist eine wichtige Aufgabe unserer Gesellschaft. Denn es ist für diese Menschen nicht leicht, eine geeignete Ausbildung oder Arbeit zu finden und diese zu behalten. Es braucht engagierte Unternehmen, die ihnen eine Chance bieten, sich zu beweisen und im Berufsleben Fuss zu fassen.

Der Kanton Basel-Stadt fördert die berufliche Integration von leistungseingeschränkten Personen. Er würdigt jedes Jahr mit dem Basler Sozialpreis für die Wirtschaft ein bis zwei Unternehmen, die Menschen mit Beeinträchtigungen ermöglichen, sich in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Der Sozialpreis ist mit 10’000 Franken dotiert und wird an einer feierlichen Preisverleihung vom Regierungsrat überreicht.

Bewerben Sie sich für den Basler Sozialpreis für die Wirtschaft und zeigen Sie der breiten Öffentlichkeit, wie sich Ihr Unternehmen sozial engagiert. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Stark vernetzt

Preisverleihung

Die letzte Preisverleihung fand am 16. Juni 2022 statt, im Rahmen der iPunkt-Denkpause von Impulse, www.impulse.swiss

Auf dem neusten stand

News

Bleiben Sie auf dem Laufenden, versäumen Sie keine Anmeldefrist und schauen Sie hinter die Kulissen des Basler Sozialpreises für die Wirtschaft.

Ausschreibung Sozialpreis 2023

Sie möchten Ihr eigenes Unternehmen anmelden oder kennen einen sozial engagierten Betrieb, den Sie für den Sozialpreis 2023 vorschlagen wollen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Mehr Zeit für die Nachbetreuung

Andreas Cavegn, Gastgeber „Zum Tell“ und Gewinner 2021, erzählt von den Reaktionen auf den Preis und die Erfahrungen damit, aber auch, was er und sein Team hinsichtlich Betreuung von Menschen mit Leistungs-einschränkungen ändern würden.

Das Erfolgsrezept des Sozialpreisträgers Anton Gjergjai

Die von Anton Gjergjaj geführte Spar-Filiale an der Birsstrasse im Lehenmatt gewinnt den Basler Sozialpreis für die Wirtschaft 2022 – ein Porträt.

Sieger 2022 – SPAR Supermarkt Gjergjaj & Co

Der engagierte Geschäftsführer setzt sich in seinem Familienunternehmen bemerkenswert für leistungseingeschränkte Menschen, das Quartier, seine Kunden und die Gesellschaft ein.

Sieger 2022 – SPAR Supermarkt Gjergjaj & Co

Der engagierte Geschäftsführer setzt sich in seinem Familienunternehmen bemerkenswert für leistungseingeschränkte Menschen, das Quartier, seine Kunden und die Gesellschaft ein.