WIE KÖNNEN SIE MITMACHEN?

Anmeldung

Die nächste Ausschreibung beginnt am 26. September 2022.

Vorgehen
Vorgehen

Teilnahmebedingungen

  • Sitz des Unternehmens im Kanton Basel-Stadt (oder Projekt- und Wirkungsgebiet vorwiegend im Kanton Basel-Stadt).
  • Mindestens eine Person mit einer physischen, geistigen oder psychischen Erkrankung oder einer Behinderung wird im Unternehmen nachhaltig ausgebildet oder ist unbefristet angestellt.
  • Das Unternehmen kommt ohne staatliche Unterstützung aus.

Haben Sie Fragen und Anregungen oder wollen Sie uns Ihre Anmeldung in anderer Form zukommen lassen?

Wenden Sie sich jederzeit an die Geschäftsstelle des Basler Sozialpreises für die Wirtschaft.

Weitere Informationen finden Sie in der  Verordnung für die Verleihung des Basler Sozialpreises.

Formular

Anmeldung

Um sich für den Sozialpreis anzumelden, füllen Sie bitte dieses Formular aus. Im Feld «Bemerkungen» können Sie kurz begründen, weshalb Ihr Unternehmen den Basler Sozialpreis für die Wirtschaft erhalten soll. Falls Sie ein Unternehmen nominieren, in dem Sie nicht tätig sind (Vorschlag durch Dritte), können Sie die Begründung ebenfalls unter «Bemerkungen» aufschreiben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Wir werden nach deren Erhalt mit Ihnen Kontakt aufnehmen.